Bündner Wohneigentum

Zeitschrift des Hauseigentümerverbands Graubünden

Ausgabe 114 | September 2021

Zurück zur Übersicht

Volles Haus bei der Generalversammlung des HEV Chur Regio

An der 106. Generalversammlung des HEV Chur Regio nahmen 260 gutgelaunte Mitglieder teil. Die statutarischen Traktanden wurden durch HEV-Chur-Präsidentin Angela Casanova und Geschäftsführer Reto Annen wurden speditiv und ohne Einwände erledigt.

Volles Haus im Marsöl in Chur.
Präsidentin Angela Casanova und Geschäftsführer Reto Annen.

An der 106. Generalversammlung des HEV Chur Regio nahmen 260 gutgelaunte Mitglieder teil. Die statutarischen Traktanden wurden durch HEV-Chur-Präsidentin Angela Casanova und Geschäftsführer Reto Annen wurden speditiv und ohne Einwände erledigt.

Im Zentrum der Gastreferate stand das Thema Zivilschutz. Martin Bühler, Leiter Amt für Militär und Zivilschutz sowie Roman Hug, Gemeindepräsident von Trimmis, beleuchteten die Schutzraumproblematik aus verschiedenen Blickwinkeln.

Im Anschluss an die Versammlung gab es ein gemütliches Beisammensein und die traditionelle Churer Fleischtorte.

Weitere Artikel, die Sie interessieren könnten

Invasive Neophyten sofort erkennen und nachhaltig bekämpfen

Lesen

Nachbarrecht ermöglicht friedliches Miteinander

Lesen